6 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Motor City Close-up Convention

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Motor City Close-up Convention war eine Veranstaltungsreihe, die der Zauberkünstler John Luka 1997 ins Lebengerufen hatte.

Geschichte

1997 wurde das Treffen zum ersten Mal abgehalten. Im Jahre 2017 beendete John Luka diese Veranstaltungsreihe. Der letzte Kongress fand vom 3. bis 5. November 2017 statt.

Teilnehmer

1997
Eric DeCamps, Steve Beam, Chad Long
1998
Gary Kurtz, Jack Carpenter, Mike Gallo
1999
Gregory Wilson, Paul Cummins, Michael Powers, John Lovick
2000
Marc Paul DeSouza, Steve Mayhew, Troy Hooser, Doug Conn
2001
Jim Cellini, Aldo Colombini, Bob King, Lee Asher
2002
Eugene Burger, Bob Bengel, Bob Sheets, David Stone
2003
Daryl, Dan Fleshman, Danny Tong, Garrett Thomas
2004
Doc Eason, Pop Haydn,Kostya Kimlat, Mark Mason
2005
Gazzo, Paul Green, Lonnie Chevrie, Nathan Kranzo
2006
Max Maven, Chad Long, Rick Merrill,Steve Draun
2007
David Acer, Jon Armstrong, John Rogers, Diamond Jim Tyle
2008
Kozmo, John Guastaferro, Eric Jones, Geoff Williams
2009
Joshua Jay, David Neighbors, Pattrick Przysiecki, Helder Guimaraes, Keith Fields
2010
Michael Vincent, Danny Archer, Caleb Wiles, Steven Youell
2011
David Roth, Cody S. Fisher, Ed Ellis, David Cosaro
2012
Darwin Ortiz, Garrett Thomas, Mark Zacharia, Kainoa Harbottle
2013
Kein Treffen in diesem Jahr
2014
Shoot Ogawa, Curtis Kam, Tony Cabral, David Gabbay
2015
Asi Wind, Steve Reynolds, Rob Thompson, Bill Citino
2016
David Malek, Geoff Williams, Francis Menotti, Dan Block, Aaron Fisher, Adam Grace
2017
Michael Vincent, Jack Carpenter, Patrick Redford, Rober Bengel

Weblinks