6 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Eric DeCamps

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eric DeCamps (* 16. Februar 1958 in Forest Hills, New York, USA) ist ein US-amerikanischer Zauberkünstler.

Wirken

Seine Eltern stammen aus der Domenikanischen Republik. In der Teenagezeit begann er sich für die Zauberkunst zu interessiern. Einfluss auf seine Zauberkunst hatten Doug Henning und Frank Garcia.

Bereits während seiner College-Zeit trat Eric DeCamps auf privaten Veranstaltungen und in Fernsehsendungen auf; in New York wie auch in der Domenikanischen Republik. Zu seinem Beruf machte er sein Hobby, als man ihn einlud, in New Yorks The Magic Townhouse regelmäßig aufzutreten. Danach ging er in das Restaurant Mostly Magic in New Yorks Stadtteil Greenwich Village.

Ehrungen

Veröffentlichungen

Weblinks

Quellen

  • M-U-M, 82. Jahrgang, Heft 11, April 1993, Seite 18 ff.
  • M-U-M, 98. Jahrgang, Heft 9, Februar 2009, Seite 48 ff.