Über 7 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Paul Henry Razoux

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Paul Henry Razoux, M-U-M

Paul Henry Razoux (* 26. Februar 1889 in Boston, Massachusetts; † 13. November 1979 in Brockston, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Zauberkünstler.

Wirken

1906 trat Razoux dem Zauberverein Society of American Magicians, Ortrings Nr. 9, in Bosten bei, zu dessen Dean er später ernannt wurde. Er war hauptberuflicher Zauberkünstler. Er gastierte vorwiegend in den Lyceum- und Chautauqua-Einrichtungen

Später übte er das Zaubern nur noch als Teilzeit-Berufler aus, während er hauptberuflich in der Firma Shoe City in Brockton, Massachusetts, angestellt war.

Auszeichnungen

Quellen

  • M-U-M, Vol. 69, No. 3, August 1979, Seite 18
  • Nachruf in M-U-M, Vo. 69, No. 10, März 1980, Seite 29