Ziel für 2017: 3000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Chautauqua

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Chautauqua stammt aus dem Amerikanischen. Er beschreibt eine besondere Form der Erwachsenenbildung, die im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert populär war. Die Chautauqua-Bewegung brachte in die Städte Unterhaltung und Kultur, die durch Referenten und Künstler vemittelt wurden. Oftmals wurden diese Veranstaltungen in Zelten abgehalten.

Chautauqua Veranstaltungen waren unter anderem besonders beliebt bei Zauberküntlern.

Bekannte Zauberkünstler bei Chautauqua Veranstaltungen

Quellen

Weblinks