Über 11 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Jean Prévost

Aus Zauber-Pedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jean Prévost (* 1520 in Toulouse, Frankreich; † 1592) war ein französischer Zauberkünstler und Autor.

Leben

Prevost ist Autor des ersten Zauberbuches, das – im Gegensatz zu Reginald Scots Discoverie of Witchcraft – Zauberkunststücke bewusst zum Nachvollziehen beschreibt.

In dem Buch beschreibt Prevost bekannte Zauberkunststücke seiner Zeit: Eierbeutel, Kellentrick und Großmutters Halsband.

Veröffentlichungen

  • La Premiere partie des svbtiles et plaisantes inventions, Lyon, 1584, 96 Doppelseiten mit 34 Holzschnitten.
  • Clever and Pleasant Inventions: Part One, 1998, 231 Seiten, englische Übersetzung, herausgegeben von Todd Karr und Stephen Minch

Quellen

  • Besprechungen in: Magische Welt, 54. Jahrgang, 2005, Heft 2, Seite 96

Weblinks