Über 22 Millionen Aufrufe seit März 2014!

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine E-Mail.

Ron Cartlidge

Aus Zauber-Pedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ron Cartlidge (* 21. Januar 1939; † 12. Dezember 2021) war ein US-amerikanischer Zauberkünstler, Autor, Sammler und Historiker.

Leben

Aubrey Ronald Cartlidge interessierte sich schon früh für die Zauberkunst, obwohl er sie viele Jahre lang nicht weiter verfolgte. Erst in seinen Fünfzigern begann er, sich wieder für die Zauberkunst zu interessieren, insbesondere für die Geschichte der Zauberei.

Houdini’s Texas Tour, 2002

Cartlidge veröffentlichte später Bücher, in denen er die Preise auflistete, die bei Zauberauktionen erzielt wurden, und er war stolz darauf, dass 2002 sein Buch, Houdini's Texas Tours 1916 & 1923, von seinem texanischen Landsmann George W. Bush während seiner Präsidentschaft im Weißen Haus gelesen wurde.

Ron wurde 1983 von der Texas Association of Health, Physical Education, Recreation, and Dance zum „Outstanding Teacher“ in Texas ernannt und arbeitete beruflich als Trainer, Lehrer und Erzieher. Neben vielen anderen kommunalen und nationalen Organisationen war Ron ein lebenslanges Mitglied der SAM (ehemaliger Präsident von Assembly #206) und Mitglied der I.B.M. (Ring #60 in Austin, Texas), des Magic Circle und der Magic Collectors’ Association.

Veröffentlichungen

  • Houdini's Texas Tours 1916 & 1923, ISBN Nr.-07-212575-6, August 2002, 125 Seiten

Quellen

  • Nachruf in: M-U-M, 111. Jahrgang, Heft 9, Februar 2022, Seite 27
  • Linking Ring, 86. Jahrgang, Heft 8, August 2006, Seite 139