Über 15 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Nathan Dean

Aus Zauber-Pedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel behandelt den britischen Zauberer und Illustrator Nathan Dean, zu anderen Namensträgern siehe Dean (Begriffsklärung).

Nathan Dean (* 1865; † 26. März 1926) war ein britischer Zauberkünstler und Illustrator von Zauberliteratur.

Wirken

Nathan Dean war Redakteur bei der C. Arthur Pearson Ltfd.[1] Seine Illustrationen erschienen im The Magic Wand, The Wizard und anderen Zauberzeitschriften und -büchern.

Die Zauberkunst betrieb er als Amateur. Darüber hinaus verfügte er über ein großes theoretisches und historisches Wissen, was mit der Zauberkunst zusammenhing.

Ein weiteres Interesse Deans galt dem Entlarven von sogenannten spiritistischen Medien.

Veröffentlichungen

  • Redakion von: Conjuring with Coins, 1916

Quellen

  • Nachruf in: The Magic Wand, 15. Jahrgang, Nr. 130, Juni–September 1926, Seite 56

Nachweise

  1. Edwin A. Dawes: A Rich Cabinet of Magical Curiosities, 2010, Seite 1111