Über 24 Millionen Aufrufe seit März 2014!

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine E-Mail.

ABC der Taschenspieler-Kunst

Aus Zauber-Pedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
ABC der Taschenspieler-Kunst
ABC-Taschenspieler.jpg
Land Deutsch
Herausgeber Wittus Witt
Erscheinungjahr 2019
Letzte Ausgabe
Sprache(n) Deutsch
Erscheinungsweise zweimal pro Jahr
Themen Geschichte, Personen, Szene
Redakteure
Wittus Witt

ABC der Taschenspieler-Kunst ist ein seit Dezember 2019 erscheinendes Periodikum, das in Buchform zweimal im Jahr von Wittus Witt herausgegeben wird. Die Bücher werden hochwertig produziert: mit bedrucktem Vor- und Nachsatz, Kapital und Lesebändchen. Der Seitenumfang beträgt jeweils mehr als 100 Seiten.

Inhalt

Der erste Band

Der erste Band umfasst vier Themenbereiche:

Der zweite Band behandelt die Themen
Der dritte Band bringt folgende Themen
  • Alexander Adrion: Ein Zauberer erzählt aus seinem Leben
  • Mario Angelo: Interview mit Alexander Adrion
  • Wittus Witt: YPS und die Zauberkunst
  • Das Jochen-Zmeck-Archiv: Buchstabe B
Der vierte Band offeriert die Themen
  • Olaf Güthling: Tenyo plus Eins
  • Jan Isenbart: Ebenen der Täuschung im Gemälde "Der Gaukler" von (?) Hieronymus Bosch
  • Peter Mika: Mister Bogo
  • Steffen Taut: Geheimnisse alter Zauberkataloge. Teil 1: Willmann und Horster bis 1919
  • Aus dem Jochen-Zmeck-Archiv: Buchstabe C
Inhalt des fünften Bandes
  • Marc Michel: Biografie Argola
  • Oguz Engin: Mentor und Lehrmeister
  • Frank Musilinski: Erfogreiche Zusammenarbeit
  • Kassner-Briefe
  • Steffen Taut: Geheimnisse alter Zauberkataloge. Teil 2: Horster von 1920 bis 1959
  • Aus dem Jochen-Zmeck-Archiv: Buchstabe D–F
Inhalt des sechsten Bandes
  • Nachdruck des erstens Bandes von insgesamt drei Gästebüchern des Ortszirkels Bremerhaven
Inhalt des siebten Bandes
  • Steffen Taut: Bartl-Kataloge, Jochen-Zmeck-Archiv, Buchstabe G
Inhalt des achten Bandes
  • Nachdruck des 2. Gästebuches des OZ-Bremen
Der neunte Band
  • Ausführliche Biografie über den Zauberkünstler Sino
  • Erinnerungen an den „Würfelkönig“ Wilba
  • Blätter aus dem Jochen-Zmeck-Archiv: Buchstabe H
Der zehnte Band
  • Rund um den Zaubernamen „Bellachini“ mit Beiträgen von:
  • Karl-Heinz Gimbel
  • Herbert Hensener
  • Wilfried Scholten
  • Hans Günther Sokol
  • Natascha Würzbach
Der elfte Band
  • Nachdruck des 3. Gästebuches des Ortszirkels Bremerhaven
Der zwölfte Band
  • Michelle Ainsworth: Bibliographie über Zauberausstellungen,
  • Ingo von Wilke: Zauberplakate aus der Sowjetunion
  • Blätter aus dem Jochen-Zmeck-Archiv: Buchstaben I/J

Beilagen

zum ersten Band
zum zweiten Band
zum dritten Band
  • Faksimile-Plakat Alexander Adrion
zum vierten Band
  • Autogrammkarte Mr. Bogo;
  • Postkarte und Miniaturbild „Der Gaukler“ von Hieronymus Bosch
  • Poster mit Tabellen zu Carl Willmann und Conradi Horster-Katalogen und Preislisten
zum fünften Band
  • Faksimile Kassner-Programm, Flora, 1938
  • Faksimile Horster Hauptpreisliste 1925
  • Nachruck Argola Autogrammkarte
zum sechsten Band
  • Postkarte im DIN-A5-Format, Reproduktion eines Ölbildes von Otto Hallegger
zum siebten Band
  • Preislisten von Jànos Bartl,1913–1968
zum achten Band
  • DIN-A5-Quer, 4-seitiger Flyer, Reproduktiondes Magischen Stillebens, 1940
zum neunten Band
  • DVD mit Auftritten Sino
zum elften Band
  • DVD mit Film über den OZ Bremerhafen
  • Postkarte mit prominenten Unterschriften (Faksimile)
  • Plakat des OZ Bremerhaven (Faksimile)
  • Seperater Namensindex
zum zwölften Band
  • Flyer zu Zauberausstellungen: „Gelesene Zauberkunst“ und „Fotografierte Zauberkunst“
  • Katalog zur Zauberausstellung „Zauberwelt der Taschenspieler“

Weblinks

Quellen