Über 11 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Will Asimus

Aus Zauber-Pedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Will Asimus, um 1948

Will Asimus (* 1881 in West New York, New Jersey; † 23. Juni 1951 in Manchester, Connecticut) war ein US-amerikanischer Zauberkünstler und Autor, der besonders im Gebiet von New Jersey und Connecticut auftrat.[1][2]

Leben

Von Haus aus war Asimus als Redakteur bei der Manchester Evening Herald Zeitung tätig. Nebenher beschäftigte er sich intensiv mit der Zauberkunst und trat als Teilzeiprofi unter dem Bühnennamen „The Great Merlin“ auf.

Nachdem er sich aus dem aktiven Berufsleben zurückgezogen hatte, änderte er seinen Stil in Richtung Comedy und trat in Clubs als "Mulligan the Magi" auf.[3]

Als Zeitungsmann interviewte er Zaubergrößen wie Harry Kellar und Howard Thurston.

Er versuchte ständig, die Apparate für seine Shows kleiner und kleiner zu gestalten, bis seine letzten Shows mit der gesamten Ausrüstung in einem Versandumschlag Platz fanden.[4]

Quellen

Nachweise

  1. Billboard, Juli 14, 1951
  2. Tops, August 1951
  3. Linking Ring, Mai 1947
  4. Broken Wand, Linking Ring, 31. Jahrgang, Heft 6, August 1951