Über 7 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Sorcar

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sorcar auf der Titelseite der MW, 3. Jahrgang, Heft 1, 1954

Protul Chandra Sorcar (* 23. Februar 1913in Tangail, Distrikt Mymensingh, heute Ost-Pakistan; † 6. Januar 1971) war ein indischer Zauberkünstler.

Wirken

Nach einer zunächst akademischen Laufbahn, begann Sorcar sich für die Zauberkunst zu interessieren und übte sie hauptberuflich aus. Seine ersten Auftritte präsentierte er in Burma, Thailand, Singarpore und China.

Mit seiner Show Ind-Dra-Jal reiste er nicht nur durch sein Heimatland, sondern kam damit Anfang der 1950er Jahre auch nach Europa.

Artikel in Magische Welt

  • Sorcars verschwindende Lampe, Magische Welt, Heft 1, 1954, 3. Jahrgang
  • Sorcars verschwindendes Automobil, Magische Welt, Heft 4, 1954, 3. Jahrgang
  • Sorcars Würfelkasten Illusion, Magische Welt, Heft 6, 1954, 3. Jahrgang
  • Sorcars wunderbare Erscheinungsillusion, Magische Welt, Heft 4, 1955, 4. Jahrgang
  • Sorcar Sonderheft, Magische Welt, Hef4, 1960, 9. Jahrgang
Kunststücke in diesem Sonderheft:
* Sorcars Magischer Zirkel, S. 100
* Aus der Welt des Films, S. 101
* Das zerschnittene Band, S. 103
* Die Vase aus Tibet, S., 105
* Eine Ringspiel Idee, S. 109
* Sorcars Schirmtrick, S. 110
* Das Irrlicht, S. 112
* Die schwebende Kugel, S. 115
* Sorcar enthüllt ein Geheimnis, S. 118
* Der Kartenkönig, S. 120
* Sorcars Produktions Kabinett, S. 124
* Geburt einer Nation, S. 127

Veröffentlichungen

Literatur

Quellen

  • Siegel, Armin, Nachruf in Magie, 51. Jahrgang, März 1971, Seite 73