Über 6,5 Millionen Aufrufe seit März 2014 · Ziel für 2019: Über 3 000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Richard Bloch

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Richard Bloch während des FISM-Kongresses 2006 in Stockholm; Foto: Wittus Witt

Richard Bloch (* 15. Juni 1943) ist ein US-amerikanischer Zauberkünstler und -händler.

Leben

Mit sieben Jahre entdeckte er das Zaubergeschäft Mecca Magic Studio in East Orange, New Jersey, USA, in dem er später eine Zeitlang Geschäftsführer wurde. Nach der Schule studierte er jedoch zunächst Jura und betätigte sich als Musiker. Durch einen Anzeige des Zauerhändlers Louis Tannen fand er zurück zur Zauberkunst. Zusammen mit seinem Partner Nick Ruggiero gründete er um 1980 das Zaubergeschäft Collector's Workshop, das Kunststücke für den Close-up- und Bühnenbereich herstellte. 2000 wurde das Unternehmen an George Robinson verkauft.

Quellen

  • Magic, Heft 7, 11. Jahrgang, 2002