Über 6,5 Millionen Aufrufe seit März 2014 · Ziel für 2019: Über 3 000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Paul Clive

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Paul Clive (* 4. Oktober 1906 in London, England, als Philip Craggs; † 1. Dezember 1987 in Blackpool) war ein englischer Zauberhändler.

Leben

Paul Clive war der Bruder des Zauberkünstlers und Bauchredners Douglas Craggs.

1937 gründete Paul Clive in London das Zauberunternehmen Witchcraft Magic. 1940 entschloss er sich, den Namen Paul Clive legalisieren zu lassen. Im selben Jahr verlegte er sein Geschäft nach Blackpool. Hier blieb er bis etwa 1954. Er zog in die USA, kam jedoch einige Zeit später zurück.[1] [2]

Veröffentlichungen

Nachweise

  1. Witchcraft: The Young Conjurer and his First Magic Catalogue by Edwin A. Dawes in Yankee Magic Collector #11 (2004)
  2. The Magic Circular, Vol. 106, No. 1152, July 2012, A rich cabinet of magical curiosities, by Edwin A. Dawes - 404. Paul Clive and Witchcraft Magic, Seite 208