Über 7 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Axel Vogt

Aus Zauber-Lexikon
(Weitergeleitet von Josef Vogt)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Axel Hellström

Axel Vogt (* 23. Dezember 1893 in Augsburg; † 27. Januar 1933 in München, war ein deutscher Zauberkünstler, der unter dem Bühnennamen Axel Hellström auftrat.

Leben und Wirken

Vogt galt auch als Telepath und Mentalist, der die Kunst des Muskel-Lesens beherrschte. Ihm wird die Erfindung des Riesengedächtnisses zugeschrieben.

Josef Vogt trat 1918 dem Verein Magischer Zirkel von Deutschland bei. Später half ihm Alois Kassner, Berufskünstler zu werden. 1921 ging Josef Vogt in die USA, wo er rasch bekannt wurde.

Sein Neffe ist Anton Vogt, der ebenfalls unter dem Namen Axel Hellström auftrat. Er verkörperte den eleganten Manipulator.

Quelle

  • Archiv des MZVD
  • Erwin Haarz: Nachdenkliche Streifzüge durch ältere Jahrgänge der Magie, Folge IV, 48. Jahrgang, Heft 6, Seite 497