Über 6,5 Millionen Aufrufe seit März 2014 · Ziel für 2019: Über 3 000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

George Blake

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
George Blake, um 1950, zusammen mit Harry Stanley (links)

George Blake (* 5. November 1893 als George William Blakemore; † 7. August 1979) war ein englischer Bauchredner, Zauberkünstler und Autor.

Leben

George Blake war der Gründer des ersten British Ring der I.B.M. und Redakteur dessen Zeitschrift Budget. In den frühen 1950er Jahren war Blake Redakteur des Zauberperiodkums Magic Magazine, das von Max Andrews herausgegeben wurde. Von 1941 bis 1942 gab er das Periodikum Entre Nous heraus, das 15 Ausgaben umfasst.

George Blake hat etliche Artikel unter anderem für Magigram und Abracadabra verfasst.

Erfindungen

  • Uncanny Hanks (1952)

Literatur

  • The Loopy Loop - A Treatise on the Endless Chain, 1949
  • The ABC Triple Divination, 1951
  • Master Magic, 1961
  • More Master Magic, 1964
  • Take a Note, 1966
  • Comedy Magic, 1966
  • Forgotten Magic, 1967
  • Major Magic, 1968
  • Commercial Card Magic, 1972

Quellen

  • Max Andrews, Editorial, Magic Magazine, Vol. 2, Juni 1953, Seite 60
  • Nachruf in Genii, Vol. 42, Nr. 10, Oktober 1979, Seite 715