Über 12 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Alan Watson

Aus Zauber-Pedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alan Watson

Alan Scott Watson (* 26. November 1950 in Wellington Neuseeland) ist ein neuseeländischer Zauberkünstler und Autor.

Leben

Als Alan Watson sieben Jahre alt war, zeigte ihm sein Groß-Onkel Ashton einige Zauberkunststücke. Zunächst arbeitete er in einer Firma in Aukland im Vertrieb und in der Marketingabteilung, bis er sich 1989 als Zauberkünstler selbstständig machte.

Als er für die Fisherman’s Wharf Company für eine Woche mit täglichen Auftritten engagiert war, wurden daraus fünf Jahre mit jeweils fünf Auftritten pro Woche.

1987 war er der erste Close-up-Zauberkünstler aus Neuseeland, der im Magic Castle Hollywood auftrat.

Mehrere Jahre lang war Watson Vorsitzender der New Zealand Society of Magicians.

Seit 1999 gibt er das wöchentliche Internet-Magazine Magic New Zealand® heraus, das an rund 20 000 Zauberkünstler in rund 80 Ländern verschickt wird.

Ehrungen und Auszeichnungen

  • 1997 The Variety Artists Club of New Zealand Shure Golden Microphone Award
  • 1999 Variety Artists Club of New Zealand Scroll of Honour
  • 2002 Dragon Award mit seiner Frau Michelle
  • 2003 The Variety Artists Club of New Zealand Agnew Excellence Award
  • 2006 The Variety Artists Club of New Zealand Golden Benny
  • 2006 NZ Grand Master of Magic
  • 2006 I.B.M. Order of Merlin
  • 2017 Life Member, Brotherhood of Auckland Magicians Incorporated
  • 2016 Order of Merlin – Shield – from IBM International President – for a long-standing membership (35 years)
  • 2015 Queen's Service Medal (QSM) for services as a magician
  • 2014 Award of Merit – Academy of Magical Arts

Literatur

WEB-Links