Über 20 Millionen Aufrufe seit März 2014!

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine E-Mail.

Town House Magic

Aus Zauber-Pedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Town House Magic war ein US-amerikanisches Zauberunternehmen in St. Louis, Missouri.

Geschichte

Das Town House Magic-Unternehmen wurde 1945 von Bev Taylor gegründet. Es existierte bis Anfang 1950. Zwischenzeitlich wechselte es kurzfristig den Besitzer, als Taylor das Geschäft an Don Lawton verkaufte, der es jedoch wieder nach kurzer Zeit zurück an Taylor gab.

Das Unternehmen war darauf spezialsiert, hochwertig hergestellte Zauberutensilien herzustellen.

Von 1947 bis 1951 erschien in 43 Ausgaben das Hausorgan Town House Magic Chats.

Quellen

  • Bev Taylor's Town House Magic, Bruce Hetzler, 1993