Über 22 Millionen Aufrufe seit März 2014!

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine E-Mail.

Klondyke Shuffle

Aus Zauber-Pedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Kolndyke Shuffle ist ein besonders Mischen von Spielkarten

Ausführung

Sie halten das zu mischende Päckchen an den Schmalseiten von oben mit der rechten Hand. Mit der linken Hand ziehen Sie oberste und unterste Karte gemeinsam ab und legen dieses Paar auf den Tisch. Dieses „Abmelken“ wiederholen Sie so lange, bis das Päckchen in der linken Hand aufgebraucht ist und alle Karten auf dem Tisch in ein neues Päckchen umsortiert sind. (Bei ungerader Kartenanzahl bleibt eine Karte übrig, die zum Schluss obenauf gelegt wird.) Wegen der charakteristischen „Melk“-Bewegung heißt dieses Mischverfahren auch Melkmischen (Milk Shuffle).

Quelle