Über 24 Millionen Aufrufe seit März 2014!

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine E-Mail.

Karl-Heinz Mangels

Aus Zauber-Pedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karl-Heinz Mangels, privat, 1963
Karl-Heinz Mangels in der Figur das Kaschi

Karl-Heinz Mangels (* 28. Januar 1925; † 26. März 2003) war ein deutscher Zauberünstler und Vereinsvorsitzender.

Wirken

Karl Heinz Mangels lebte im Raum Cuxhaven. In Bremerhaven war er Mitglied im dortigen Ortstzirkel. Zum Magischen Zirkel von Deutschland kam er 1953.

Von 1983 bis 1988 fungierte er als erste Vorsitzende des Ortszirkels Bremerhaven.[1]

Bei seinen Auftritten nannte er sich „Kaschi – der zaubernde Vagabund“.

Quellen

  • Magie, Heft 12, 1984, Seite 368
  • Nachruf in Magie, Heft 5, 2003, Seite 248

Nachweise

  1. Magie, Heft 2, 1983, Seite 49