Über 20 Millionen Aufrufe seit März 2014!

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine E-Mail.

John Gaughan

Aus Zauber-Pedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
John Gaughan; Foto: Wittus Witt
John Gaughan mit seinem „Automaten“ Antonio

John Gaughan (* 1. November 1940 in Knoxville, Tennessee, USA) ist ein US-amerikanischer Zauberkünstler, Erfinder, Historiker und Sammler.

Leben

Der studierte Industrie-Designer gründete 1971 seine eigene Zauberwerkstatt, in der er große Zaubergeräte für viele namhaften Zauberkollegen entwirft und baut.

Durch die Veröffentlichungen seines Landsmannes ➟ Dr. Robert Albo über historische Geräte begann Gaughan, sich ab 1974 besonders für den Nachbau und die Restauration alter Requisiten zu in­ter­essieren. Auf Kongressen und in Seminaren erläutert er seinen Kollegen häufig diese historischen Automaten.

Quellen

  • Titelstory, The Linking Ring, Vol. 67, No. 2, Februar 1987, Seite 57
  • Titelstory, Genii, Vol. 52, No. 10, April 1989, Seite 622
  • Titelstory, The Magic Circular, Vol. 96, No. 1026, Januar 2002, Seite 18