Über 22 Millionen Aufrufe seit März 2014!

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine E-Mail.

Doppelbildkarten

Aus Zauber-Pedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Doppelbildkarten
Eigentlich ist die Bezeichnung sprachlich nicht korrekt, da die Spielkarten nicht „doppelt“ bedruckt sind, sondern auf beiden Seiten. Die korrekte Bezeichnung sollte also lauten: Beidseitig bedruckte Spielkarten. Sie gehören in den Bereich der Trickspielkarten.