Über 22 Millionen Aufrufe seit März 2014!

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine E-Mail.

Dick Chavel

Aus Zauber-Pedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dick Chavel war ein britischer Zauberkünstler und -händler (bl. 1940-1960) in London.

Wirken

Eine Zeitlang führte Dick Chavel das Geschäft von Max Andrews. Danach machte er sich mit einem eigenen Zaubergeschäft auf der Oxford Street in London selbstständig. Dieses übernahm später der englische Zauberkünstler Tony Corinda.

In der Zeit von 1962 bis 1964 arbeitete Ali Bongo in Chavels Zaubergeschäft.[1]

Im Mai 1946 war Dick Chavel Mitbegründer des englischen Zaubervereins Zodiac Magical Society und wurde dessen erster Vorsitzender.[2]

Quellen

  • Magic Circular, 109. Jahrgang, November 2015, Seite 334
  • The Davenport Story – The Life and Times of a Magical Family, 1939 – 2010, Band 3, Seite 138
  • Linking Ring, 38. Jahrgang, Hef 4, Juni 1958, Seite 40
  • Abracadabra, 25. Jahrgang, Nr. 634, März 1958, Seite 158

Nachweise

  1. Opus, 1. Jahrgang, Juli 1988, Seite 9
  2. Magic Circular, 80. Jahrgang, Nr. 862, Januar 1986, Seite 47