Über 7 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Rafael van Herck

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der belgische Zauberkünstler Rafael; Foto: Wittus Witt

Rafael van Herck (* 1. Februar 1975) ist ein belgischer Zauberkünstler, der auf der Bühne unter dem kurzen Namen Rafael auftritt.

Leben

Nach der Schule nahm Rafael Schauspiel- und Sprechunterricht und wurde schon bald danach Berufszauberkünstler. Er trat mit einer Zauberdarbietung bei einer Musical-Gruppe auf, die sehr erfolgreich wurde. Zusammen mit der Gruppe produzierte er An­fang der 1990er Jahre ein Lied, das rasch die Hitparaden erklomm. Fernsehauftritte folgten. Plötzlich hatte Rafael so viel zu tun, dass er die Auftritte nicht mehr mit der Schau­spiels­chule vereinbaren konnte. So entschloss er sich kurzerhand, Profi zu werden. Rafael wurde vorwiegend durch die Präsentation eigener Ideen bekannt, die er mit Witz und Schauspieltalent vorführt.

Literatur

  • Zauberer denken in Schubladen in: Magische Welt, 60. Jahrg. 2011, Heft 6, S. 256 ff.

Weblinks