Liko Pang

Liko Pang (* im 20. Jahrhundert), bl. 1940–1960, ist ein US-amerikanischer Zauberkünstler.

Wirken

Der aus Hawaii[1] stammende Zauberkünstler Liko Pang lebte in Honolulu und trat vornehmlich hier auf. Das Zaubern erlernte er 1947 von einem Hawaii-Chinesen namens Andrew „Prince of Magi“ Park.

1955 gewann er die Bromfield Trophäe für seine Art, die Flaschenwanderung vozuführen.[2]

1964 besuchte er die USA zum letzten Mal und nahm am Tannen’s Jubilee teil.

Nachweise

  1. Linking Ring, 44. Jahrgang, Nr. 8, August 1964, Seite 119
  2. M-U-M, 74. Jahrgang, Februar 1985, Seite 20