Ziel für 2017: 3000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Lenn Oliver Gunn

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lenn Oliver Gunn (* 13. Oktober 1896 in Starkville, Mississippi; † 17. April 1975) war ein US-amerikanischer Zauberkünstler und Autor.

Wirken

1922 begann Gunn hauptberuflich als Zauberkünstler aufzutreten. Er spielte Galas, Vereine und Kindervorstellung. Oftmals zeigte er Kunststücke mit Wasser.

Len Oliver Gunn war der erste amerikanische Zauberkünstler, der in dem Fernsehsender KHJ Don Lee erschienen ist.[1]

Gunn war eng befreundet mit dem Zauberkünstler Caryl Fleming. Als dieser starb kaufte Gunn dessen wertvolle Sammlung und gründetet das Geschäft Magician’s Supplyl Co.[2]

Für die Zeitschrift Genii schrieb Gunn im ersten Jahrgang die Kolumne Scattered Shots.

Nachweise

  1. The Linking Ring, Vol. 19, Nr. 3, Mai 1939, page 218
  2. Nachruf, Genii Oktober 1975 October, M-U-M Juli 1975