Über 12 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Erich Voege

Aus Zauber-Pedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erich Voege (* 21. Februar 1893; † 27. Januar 1954 in Berlin) war ein deutscher Zauberkünstler, Erfinder und Autor.

Leben/Wirken

Von Haus aus war Voege Ingenieur. Er ist besonders durch sein Phönix-Seilkunststück bekannt geworden, das er 1928 in dem Buch Die letzten Schlager der Magie (erschienen bei Conradi Horster), beschrieben hatte.

Für das Vereinsorgan Magie hat er mehrere Beiträge verfasst.

Quellen

  • Nachruf in Magie, 34. Jahrgang, Heft 3, März 1954, Seite 87