Über 8 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Dieter Garnier

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieter Garnier-Digani, 1970
Dieter Garnier, 2005

Dieter Garnier (* 3. August 1943) ist ein deutscher Zauberkünstler, -händler und Autor.

Leben

Von Haus aus ist Dieter Garnier Diplom-Ingenieur für Elektrotechnik. Seit 1955 beschäftigt er sich mit der Zauberkunst. Auf der Bühne nennt er sich Digani. Eine Zeitlang führte er neben seinen Auftritten ein kleines Zauberunternehmen.[1]

Artikel (Auswahl)

  • Münzendurchdringung, in: Magische Welt 1972 - Nr. 2, Seite 53
  • Drei Tips zur Tauben-Kasserolle, in: Magie, Heft 10, Oktober 1969, 49. Jahrgang, Seite 278
  • Taubenverschwinden, in: Magie, Heft 6, Juni 1973, 53. Jahrgang, Seite 157

Auszeichnungen

  • 1. Preis, Mai 1971 Nationaler Zauberkongreß Valkenburg
  • 1. Preis, August 1972 Kongress Wien
  • 2. Preis, Juni 1972 MZvD Kongress Frankfurt
  • 2. Preis, Oktober 1974 MZVD Kongreß Bonn
  • 2. Preis, Mai 1981 Westdeutsche Meisterschaften Hagen

Quellen

Nachweise

  1. Anzeige in: Magische Welt, Heft 2, 35. Jahrgang, 1986, Seite 177