Über 15 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

William Kalush

Aus Zauber-Pedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
William Kalush; Foto: Wittus Witt

William Kalush (* 1965)

Wirken

Bill Kalush hat 2003 in New York, USA, ein Zauberarchiv begründet: „The Conjuring Arts Re­search Center“. Es ist im Internet mit der größten Daten­bank für Zauberkunst verknüpft. Über den Link „Ask Alexander“ haben eingeschriebene Mitglieder Zugang zu über 10.000 Bü­chern (ab dem 15. Jahrdt.) und Fachzeitschriften, die elektronisch gespeichert wurden. Zweimal im Jahr gibt Kalush das Perio­­dikum „Gibecière“ heraus, das meist wissenschaftlichle Ab­­hand­lun­gen zu Themen der Zau­bergeschichte veröffentlicht. 2013 war er einer der Sprecher während der 5. European Magic History Conference in Hamburg.

Veröffentlichungen

  • Seit 2005 Gibecière, zweimal pro Jahr

Website