Über 20 Millionen Aufrufe seit März 2014!

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine E-Mail.

Les Levante

Aus Zauber-Pedia
Version vom 16. Oktober 2022, 11:09 Uhr von Wittus (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Plakat von Les Levante

Les Levante (* 5. März 1892 in Sydney, Australien als Leslie George Cole; † 20. Januar 1978) war ein australischer Zauberkünstler, der sich auch The Great Levante nannte.

Leben

Mit 17 Jahren ging Les Levante nach Melbourne und arbeitete als Barmann im Vine Hotel. Hier traf er den Entertainer Tom Selwyn, der ihn förderte und ihm den Bühnennamen "Levant" vorschlug. Das letzte "e" wurde später hinzugefügt.

Mit 20 Jahren hatte er seine erste große Show zusammengestellt, mit der er um die Welt reiste.

Etwas später kaufte er die Show von The Great Leon dazu.

1977 zog sich Levante von der Bühne zurück.

Literatur

  • Easy Card Tricks
  • Levante - His Life, No Illusion von Kent Blackmore (1997)

Quellen