Über 15 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Kovari

Aus Zauber-Pedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

George Kovari (* 1939 in Budapest, Ungarn als György Ferenc Kovari ) ist ein aus Ungarn stammender Zauberkünstler, Erfinder und Zauberhändler in England.

Leben

Als Kovari 10 Jahre alt war sah er Vorstellungen seiner Landsmänner Paul Potassy und Rodolfo. Rodolfo wurde für einige Zeit sein Lehrmeister.

1955 zog er nach England und wurde hier vier Jahre später Berufszauberkünstler. Oftmals nannte er sich auch The Great Kovari.

Neben einigen Fernsehauftritten als Berater für Film- und TV-Projekte machte er sich auch als Erfinder von Zauberkunststücken einen Namen.

George Kovari ist mit einer Engländerin (Susan) verheiratet und hat zwei Kinder. Die Familie lebt in London. Sein Sohn führt das von Kovari gegründete Zaubergeschäft in London weiter. (Stand 2014)

Literatur

  • Kovari's Master Magic, London 1980
  • Chinese Sticks Routine, Wuppertal o.J.
  • The Ideas and Invention of the Great Kovari, London o.J.
  • Ideen und Erfindungen von Kovari, Nufringen 1997

Quellen

  • The Gen, 1959, Jahrgang 14, Heft 9, Seite 264
  • Genii, 1973, Jahrgang 37, Heft 11, Seite 476
  • Magie, 1978, Jahrgang 58, Heft 7-8, Seite 235

WEB-Links