Über 23 Millionen Aufrufe seit März 2014!

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine E-Mail.

Jules Danby

Aus Zauber-Pedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jules Danby (* im 19. Jahrhundert als Daniel J. Brewer; † 1947) war (vermutlich) ein britischer Zauberkünstler, Autor und Erfinder.

Wirken

Der Name Jules Danby taucht besonders häufig in dem Zauberperiodikum The Magic Wand auf. Darin hat er mehrere Artikel veröffentlicht.

Besonders bekannt geworden ist er mit einer Beschreibung unter dem Titel „The Silver Tube Illusion“. Es handelt sich dabei um ein Zauberutensil in Röhrenform, das leer gezeigt wird, um anschließend eine große Anzahl Seidentücher daraus hervorzuholen. Später wurde das Kunststück unter der Bezeichnung Ghost Tube vermarktet.

Danby war jedoch nicht der Erfinder dieses Utensils. Das Prinzip wurde bereits von dem Australier Curtess Dressen aus Victoria im Magic Wand vom März 1912 beschrieben.

Quellen

  • The Magic Wand, 8. Jahrgang, Heft Nr. 86, April 1919, Seite 25
  • The Magic Wand, 23. Jahrgang, Heft , Seite 157
  • The Magic Wand, 36. Jahrgang, Heft Nr. 215, Oktober 1947, Seit 136 ff,