Über 24 Millionen Aufrufe seit März 2014!

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine E-Mail.

Fred Catiller

Aus Zauber-Pedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fred Catiller (* 10. Dezember 1912 in Campbell, Kentucky, USA; † 17. Januar 2001 in South Gate, Kalifornien, USA) war US-amerikanischer Zauberkünstler und ein Geschäftsmann

Leben

Fred Catiller war im Hauptberuf ein Geschäftsmann. Er wurde als Sohn eines Varietékünstlers geboren und hatte schon immer eine Vorliebe für das Showgeschäft.

Seinen ersten Auftritt hatte er im Alter von fünf Jahren, als ihn sein Vater zum Singen auf die Bühne holte. Er verdiente seinen Lebensunterhalt als Zeremonienmeister, Radiomoderator, Werkzeugmacher, Zauberer und nach seiner Heirat als Verkäufer von Werkzeugen, wobei er die Zauberei mit nutzte, um sich Freunde und Umsatz zu verschaffen.

Nachdem seine Kinder erwachsen waren, nahm er seine Karriere als Comedy-Zauberer bis zu seiner Pensionierung wieder auf.

Catiller war Ehrenmitglied auf Lebenszeit des I.B.M. Ring 96 in Long Beach Kalifornien, Ehrenmitglied auf Lebenszeit der Society of American Magicians und Mitglied des Magic Circle (IMC).[1]

In der SAM war er Präsident von 1948 bis 1949 und von 1961 bis 1962.[2]

Nachweise

  1. Broken Wand, Linking Ring, März, 2001
  2. The History of S.A.M. Assembly Nr. 8, 1921 – 1996, 1996, Seite 115