Über 24 Millionen Aufrufe seit März 2014!

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine E-Mail.

Dirk Losander

Aus Zauber-Pedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dirk Losander, Foto: Wittus Witt

Dirk Losander (* 10. April 1970 als Dirk Losacker) ist ein deutscher Zauberkünstler, Erfinder, Hersteller von Zauberrequisiten und Händler.

Wirken

Er begann sich im Alter von acht Jahren für die Zauberkunst zu interessieren, als er von einer befreundeten Zauberin seines Großvaters die ersten Kunststücke erlebte.

In den 1990er Jahren zog Dirk Losander in die USA und lebt heute (2022) in Las Vegas. Er war eine Zeitlang mit Luna Shimada verheiratet, mit der er drei Kinder hat.

Seine Hauptkreation ist der „fliegende Tisch“, der inzwischen von seinen Kollegen weltweit vorgeführt wird. Die Basisidee dazu lieferte der niederländische Zauberkünstler Tommy Wonder.[1]

Quellen

  • Porträt in: Genii, 67. Jahrgang, Heft 6, Juni 2004, Seite 41 ff.
  • Magie, 82. Jahrgang, Heft 3, März 2002, Seite 123 ff.
  • Magie, 85. Jahrgang, Heft 4, April 2005, Seite 178

Nachweise

  1. Magie, 77. Jahrgang, Heft 2, Februar 1997, Seite 103