Über 24 Millionen Aufrufe seit März 2014!

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine E-Mail.

Die Magische Zehn

Aus Zauber-Pedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Das Vereinssignet

Die Magische Zehn ist ein österreichischer Zauberverein, der 1968 gegründet worden ist.

Geschichte

Die Gründung des Vereins fand im Jahr 1968 statt, als sich 10 Zauberkünstler aus Niederösterreich zusammenschlossen und den ersten Landesklub für Zauberer aus der Taufe hoben. Zu den Gründungsmitgliedern gehörten Kurt Schwarz und Kurt Baldrian.

2014 zählte der Verein 27 aktive Mitglieder und einige Ehrenmitglieder.

Laut Auskunft auf der Homepage hat der Verein über 400 Auftritte bis zum Jahr 2014 durchgeführt. Darunter auch den 53. Österreichischen Magierkongresses mit 520 Teilnehmern aus aller Welt.

Der Verein ist Mitglied im Dachverband Magischer Ring Austria.

Weblink