Über 7 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Zeitzeichen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „{| class= "wikitable floatright" style="text-align:center" width="1px" style="background-color:#A4A4A4" |colspan="2" style="text-align:center"| <span style="co…“)
 
(Inhalt)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 43: Zeile 43:
  
 
== Inhalt ==
 
== Inhalt ==
Der Autor Wittus Witt beschreibt in dieser Publikation die Tradition von Zauberabzeichen, auch [[Magic Pins]] genannt. Nach einer kurzen Einführung, die in Deutsch und Englisch abgefasst ist, werden insgesamt 311 Abzeichen abgebildet.  
+
Der Autor [[Wittus Witt]] beschreibt in dieser Publikation die Tradition von Zauberabzeichen, auch [[Magic Pins]] genannt. Nach einer kurzen Einführung, die in Deutsch und Englisch abgefasst ist, werden insgesamt 311 Abzeichen abgebildet.  
  
 
Dabei werden die Abzeichen in vier Kategorien unterteilt:
 
Dabei werden die Abzeichen in vier Kategorien unterteilt:
Zeile 57: Zeile 57:
 
[[Kategorie:Erscheinungsjahr 2019]]
 
[[Kategorie:Erscheinungsjahr 2019]]
 
[[Kategorie:Verlag Magische Welt]]
 
[[Kategorie:Verlag Magische Welt]]
 +
[[Kategorie:Thema Bibliographie]]

Aktuelle Version vom 12. September 2019, 08:48 Uhr

Zeitzeichen
MagicPins.jpg
Land Deutschland
Herausgeber Magische Welt
Erscheinungsjahr 2019
Aufmachung gebunden
Sprache(n) Deutsch/Englisch
Seitenzahl 60
Format 21 x 21 cm
Themen Historie
ISBN ISBN 978-3-947289-27-1
Autor
Wittus Witt

Zeitzeichen ist der Titel eines 2019 erschienenen Buches, das sich ausschließlich mit Abzeichen von und für Zauberkünstler beschäftigt.

Inhalt

Der Autor Wittus Witt beschreibt in dieser Publikation die Tradition von Zauberabzeichen, auch Magic Pins genannt. Nach einer kurzen Einführung, die in Deutsch und Englisch abgefasst ist, werden insgesamt 311 Abzeichen abgebildet.

Dabei werden die Abzeichen in vier Kategorien unterteilt:

  • Vereinszugehörigkeit
  • Veranstaltungszugehörigkeit
  • Jubiläumsfeiern
  • neutrale Abzeichen, die den Träger als Zauberkünstler erkennen lassen