Über 14 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Sam Angelico: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Zauber-Pedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „miniatur|150px|Sam Angelico auf der Titelseite Tannen’s Magic Manuscript, 1985 '''Sam Angelico''' (* im 20. Jahrhundert) ist ei…“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[Datei:SamAngelico.jpg|miniatur|150px|Sam Angelico auf der Titelseite Tannen’s Magic Manuscript, 1985]]
 
[[Datei:SamAngelico.jpg|miniatur|150px|Sam Angelico auf der Titelseite Tannen’s Magic Manuscript, 1985]]
'''Sam Angelico''' (* im [[20. Jahrhundert]]) ist ein australischer Zauberkünstler.
+
'''Sam Angelico''' (* [[1955]] in Melbourne, Australien) ist ein australischer Zauberkünstler.
  
 
== Wirken ==
 
== Wirken ==
Sam Angelico ist ein Comedy-Zauberkünstler, der aus Melbourne stammt. Er hat auf dem [[FISM]]-Weltkongress in Madrid, 1985, den ersten Preis in dieser Sparte erringen können.  
+
Sam Angelico ist ein Comedy-Zauberkünstler, der aus Melbourne stammt. Seine Mutter war eine Ägypterin, sein Vater wurde in Italien geboren. Mit 13 Jahren lernte er ein Zaubergeschäft kennen, in dem er sich oftmals aufhielt und später auch ab und zu etwas verkaufen durfte. Dadurch lernte er auf der einen Seie viele Zauberkünstler kennen und auf der anderen Seite brachte ihm das Verkaufen Routine bei den Vorführungen.
  
Seine Vorführung zeichnet sich durch eine Kombination aus Pantomime, Musik und scheinbar gesprochener Kommunikation aus.<ref>Genii, Vol. 55, Heft 4, Februar 1992, Seite 265</ref>
+
Als er 14 Jahre alt war vermittelte ihm sein Vater einen Job in einem spanischen Nachtklub in Melbourne.
 +
 
 +
Auf dem [[FISM]]-Weltkongress in Madrid, 1985, hat er den ersten Preis in der Sparte Comedy-Zauberkunst erringen können.
 +
 
 +
Seine Vorführung zeichnete sich durch eine Kombination aus Pantomime, Musik und scheinbar gesprochener Kommunikation aus.<ref>Genii, Vol. 55, Heft 4, Februar 1992, Seite 265</ref>
 +
 
 +
== Auszeichnungen ==
 +
* 1985: FISM-Weltkongress, Madrid, 1. Preis in der Sparte Comedy-Magic
  
 
== Quellen ==
 
== Quellen ==
 
* FISM – The Book, Seite 192
 
* FISM – The Book, Seite 192
 
* Tannen’s Magic Manuscript, Vol. 7, September/Oktober 1985, Seite 29 ff.
 
* Tannen’s Magic Manuscript, Vol. 7, September/Oktober 1985, Seite 29 ff.
 +
 +
== Weblinks ==
 +
* [http://johnjenkins.com.au/essays-a-articles/various-subjects/80-interview-with-sam-angelico-1990.html Interview mit Sam Angelico]
  
 
{{Nachweise}}
 
{{Nachweise}}

Version vom 18. Februar 2016, 22:30 Uhr

Sam Angelico auf der Titelseite Tannen’s Magic Manuscript, 1985

Sam Angelico (* 1955 in Melbourne, Australien) ist ein australischer Zauberkünstler.

Wirken

Sam Angelico ist ein Comedy-Zauberkünstler, der aus Melbourne stammt. Seine Mutter war eine Ägypterin, sein Vater wurde in Italien geboren. Mit 13 Jahren lernte er ein Zaubergeschäft kennen, in dem er sich oftmals aufhielt und später auch ab und zu etwas verkaufen durfte. Dadurch lernte er auf der einen Seie viele Zauberkünstler kennen und auf der anderen Seite brachte ihm das Verkaufen Routine bei den Vorführungen.

Als er 14 Jahre alt war vermittelte ihm sein Vater einen Job in einem spanischen Nachtklub in Melbourne.

Auf dem FISM-Weltkongress in Madrid, 1985, hat er den ersten Preis in der Sparte Comedy-Zauberkunst erringen können.

Seine Vorführung zeichnete sich durch eine Kombination aus Pantomime, Musik und scheinbar gesprochener Kommunikation aus.[1]

Auszeichnungen

  • 1985: FISM-Weltkongress, Madrid, 1. Preis in der Sparte Comedy-Magic

Quellen

  • FISM – The Book, Seite 192
  • Tannen’s Magic Manuscript, Vol. 7, September/Oktober 1985, Seite 29 ff.

Weblinks

Nachweise

  1. Genii, Vol. 55, Heft 4, Februar 1992, Seite 265