Über 9 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Geoffrey Buckingham: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 9: Zeile 9:
  
 
==Veröffentlichungen==
 
==Veröffentlichungen==
* ''It's easier than You Think'', 1952, 191 Seiten
+
* ''[[It's Easier Than You Think]]'', 1952, 191 Seiten
  
 
==Literatur==
 
==Literatur==
Zeile 32: Zeile 32:
 
[[en:Geoffry Buckingham]]
 
[[en:Geoffry Buckingham]]
 
[[Kategorie:Thema Geoffry Buckingham]]
 
[[Kategorie:Thema Geoffry Buckingham]]
 +
 +
 +
 +
{{Bücher}}

Aktuelle Version vom 2. Juli 2020, 10:43 Uhr

Geoffry Buckingham

Geoffrey Buckingham (* 2. Juli 1902; † 9. September 1996) war ein englischer Zauberkünstler und Autor.

Leben/Wirken

Der englische Ingenieur gewann als erster und bis heute einziger englischer Zauberkünstler den Grand Prix der Zauberkünstler im Jahr 1951 ➟ FISM Paris. Er manipulierte vornehmlich mit Fingerhüten, Münzen und Bällen. 1952 brachte er sein viel gelesenes Buch „It’s Easier Than You Think” heraus, dessen Inhalt heute auch als entsprechend ausgestattete DVD angeboten wird.

Auszeichnungen

Veröffentlichungen

Literatur

Weblinks


Kategorie Zauberbuch
Kategorie:Zauberbuch nach Autor Kategorie:Zauberbuch nach Verlag Kategorie:Zauberbuch nach Thema