Über 8 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Yumi

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Yumi, 2000

Yumi (* im 20. Jahrhundert) ist eine japanische Zauberkünstlerin, die auf dem FISM-Weltkongress in Lissabon, 2000, einen zweiten Preis in der Sparte Allgemeine Zauberkunst gewonnen hat.

Beschreibungn

Yumi kam, wie viele japanische Zauberkünstler, über einen Zauberklub an der Universität zur Zauberkunst.

Yumi zeigt vor allem Kartenmanipulationen, zu denen Sie Spielkarten mit eigens bedruckten Rückseiten verwendet. Diese ähneln in der Gestaltung an Blütenblätter. Besonders eindrucksvoll kommen diese Karten dann zur Wirkung, wenn sie aus einem soeben produzierten Fächer einzeln zu Boden fallen.

Quellen