Über 8 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Wolfgang Kaps

Aus Zauber-Lexikon
Version vom 25. Oktober 2019, 15:07 Uhr von Wittus (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Roy Gardner und Wolfgang Kaps; Foto: freigegeben

Wolgang Kaps (* 25. Oktober 1942 in Breslau, Schlesien, heute Polen) ist ein deutscher Zauberkünstler.

Leben/Wirken

Kaps ist seit seinem 17. Lebensjahr zauberbegeistert und im Hauptberuf Ingenieur. Obwohl er über eine enorme Fingerfertigkeit verfügt und viele Berufler allein in diesem Bereich in den Schatten stellt, hat er nie den Wunsch gehabt, die Zauberkunst hauptberuflich auszuüben. Erst seit den 1990er Jahren ist er zusammen mit Roy Gardner ein wenig in das Feld der Profis gewechselt. Er spielt den Butler seines Herren (Roy Gardner), ähnlich der Rolle, die vormals Wittus Witt mit Roy Gardner erarbeitet hatte. Zusammen traten beide im März 2003 im Varieté GOP Essen auf.[1]

Quellen

  • Magie, Heft 5, 2004, Seite 292
  • Magie, Heft 12, 2002, Seite 592

Nachweise

  1. Magie, Heft 2, 2003, Seite 87