Über 8 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

William Weyeneth

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Zahnarzt William Weyeneth

William Weyeneth (* 30. Oktober 1882; † 13. Februar 1972) war ein Schweizer Zauberkünstler, Redakteur, Autor und Vereinsvorsitzender.

Wirken

Von Haus aus war William Weyeneth promovierte Zahnarzt. Nebenher beschäftigte er sich mit der Zauberkunst. Er wurde 1923 Mitglied im Verein Magischer Zirkel von Deutschland und im Jahr 1939 im Verein Magischer Ring der Schweiz, dessen Vorsitz er später auch eine zeitlang innehatte. Auch als Redakteur des Organs Hokus Pokus war er tätig.

Dr. Weyeneth nahm mit einer Darbietung aus dem Bereich Close-up Zauberei am FISM-Weltkongress 1952 in Genf teil und errang einen 2. Preis in dieser Sparte.

Artikel (Auswahl)

  • Neuer Tuch-Seiltrick, in: Magie, Heft 2,1950, Seite 27
  • Ein neuer Schluss zum Eierbeuteil in: Magie, Heft 5, 1950, Seite 89
  • Kalanag und Gloria, in: Magie, Heft 1, 1961, Seite 33

Quellen

  • FISM – The Book, Seite 81
  • Nachruf in: Magie, Heft 4, 1973, Seite 107
  • Nachruf in: Magie, Heft 4,1973, Seite 89