6 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Werner Waldmann

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Werner Waldmann um 2010

Werner Waldmann (* 11. Oktober 1944 in Schwäbisch Gmünd) ist ein deutscher Redakteur, Journalist und Autor mehrerer Zauberbücher.

Leben

Nach dem Abitur studierte Werner Waldmann Philologie und schloss das Studium mit dem Master ab.

Später schlug er den Weg eines Medizinjournalisten ein. Seit Anfang der 2000er ist er Herausgeber des Patientenmagazins „das schlafmagazin“ und Vorsitzender des Bundesverbands Schlafapnoe und Schlafstörungen Deutschland e.V. Er hat zahlreiche medizinische Ratgeber, Sachbücher und Rundfunksendungen verfasst.

1968 brachte er sein erstes Zauberbuch, Die große Zauberschule, heraus.

Publikationen (Auswahl)

  • Große Zauberschule, 1968
  • Zauberkunst, 1983
  • Zaubern kann ich nicht, 1987

Weblinks

Quellen