Über 7 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Vadim Savenkov

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vadim Savenkov, 2015

Vadim Savenkov (* 2. März 1967 in Volzskij) ist ein russischer Zauberkünstler, der sich auf dem 25. und 26. FISM-Kongress in Rimini 2015 hervorgetan hat.

Leben

Vadim Savenkov interessiert sich seit 1986 für die Zauberkunst. Ursprünglich kommt er vom Theater und war hier seit 1987 tätig. Seit 1995 tritt er hauptberuflich als Zauberkünstler auf und ab 2007 hat er begonnen, surrealistische Momente in seine Vorstellungen einzu bringen.

Auf dem 26. FISM-Weltkongress der Zauberkunst in Rimini präsentierte Vadim Savenkov eine Darbietung, in der viele surreale Dinge geschehen. So ließ er eine mechanische Taube im Windkanal eines Ventilators fliegen.

Vadim Savenko zeigte eine ähnliche Darbietung bereits auf dem Weltkongress in Blackpool 2012.

Quellen

  • Programmheft zum 26. FISM-Kongress, Rimini, 2015
  • Fragebogen Wittus Witt vom 19. Juli 2015