6 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Ton Onosaka

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ton Onosaka
Ton Onosaka in Busan, 2018

Ton Onosaka (* 14. April 1933 in Takamatsu auf der Insel Shikoku, Japan) ist ein japanischer Zauberkünstler, -händler, Autor und Illustrator.

Leben

Ton Onosaka begann im Alter von zehn Jahren mit der Zauberkunst. 1977 gründete er sein Zaubergeschäft Magic Land in Tokio. 1988 eröffnete er in Tokio ein Zaubertheater mit 50 Sitzplätzen.

Ton Onosaka ist ein führendes Bindeglied zwischen der westlichen und asiatischen Zauberwelt.

2018 gehörte er mit zu den Produzenten einer Gala-Show anlässlich des 27. Weltkongress der FISM.[1]

Ehrungen

  • Special Fellowship der Academy of Magical Arts, 1994
  • Auszeichnung der Japanese Professional Magicians Association, 1996

Illustrationen

  • Paul Gertner's Steel and Silver
  • Show-Time at the Tom-Foolery
  • The New York Magic Symposium - Collection 5, gemeinsam mit Chris Kenner)

Quellen

Nachweise

  1. Magische Welt, 67. Jahrgang, Heft 4, 2018, Seite 146 ff.