Über 7 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Thoki Yen

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thoki Yen (* im 20. Jahrhundert) ist ein dänischer Zauberkünstler und Grafiker.

Wirken

1951 errang Thoki Yen auf dem FISM-Weltkongress in Paris einen zweiten Platz in der Sparte Comedy-Zauberkunst. Er hatte bereits an dem Kongress 1949 in Amsterdam teilgenommen, wo es zu einem lustigen Zwischenspiel kam. Einer der ausstellenden Zauberhändler war der Engländer Max Andrews. Offensichtlich sahen sich Thoki Yen und Max Andrews äußerst ähnlich, so dass es immer wieder zu Verwechslungen kam.[1]

Für die Publikation With Frances in Magicland, von Frances Marshall, 1952, fertigte Thoki Yen einige Karikaturen an.[2]

Veröffentlichungen

  • 13 Thoki Yen Effekter, C. Steffensen, Lundtoftegade 118, Kopenhagen, Dänemark, 1947, 16 Seiten

Quelllen

Nachweise

  1. Dawes, Eddie, Magic Circular, Vol, 106, Nr. 1154, September 2012, Seite 273
  2. Abracadabra, Vol. 13, Nr. 328, 10. Mai 1952, Seite 254