Über 7 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

The Great Carmo

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

The Great Carmo (* 8. November 1881 in Melbourne als Henry Cameron; † 1. August 1944) war ein australischer Zauberkünstler, Jongleur und Zirkusdirektor.

Leben

Nachdem er in Australien als Akrobat, „Starker Mann“ und Jongleur aufgetreten war, kam er 1910 nach England. Ab 1914 trat er als Berufszauberkünstler auf, seit 1923 assistiert von seiner späteren Frau. 1928–1930 reiste er mit einem eigenen Zirkus. Als dieser durch Schnee und Feuer zerstört wurde, kehrte er zur Zauberei, mit gelegentlichen Engagements im Zirkus, zurück.

1937 arbeitete in seinem Team auch der britische Autor Toole Stott für kurze Zeit.[1]

Quellen

  • Memoirs Of A Magicians’s Ghost, in: Linking Ring, Vol. 66, Nr. 10, Oktober 1986, Seite 63

Nachweise

  1. Nachruf auf Stott in Magicana, 30. Jahrgang, Nr. 174, März/April 1982, Seite 8