5 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Stand-up Card Magic

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stand-up Card Magic
Stan-up-Card.png
Land Schweiz
Herausgeber Verlag Florence Art Edizione
Ersch.Jahr 2014
Seiten 288
Auflage 1. Auflage
Einband gebunden
Thema Kartenkunst
Autor
Roberto Giobbi

Stand-up Card Magic
Kartenkunst für Salon & Bühne
Roberto Giobbi, Florence Art Edizione, Firenze, 288 Seiten, fest gebunden mit über 400 Abbildungen. Format: 19 x 26 cm
Das Buch erschien anlässlich des 75. Jubiläums des Schweizer Zaubervereins "MRS". Jeder Teilnehmer des Kongresses und jedes Mitglied des Vereins erhielt das Buch als Geschenk.

Inhaltsverzeichnis

  • Topografie: Hände, Spiel, Etui, 6
  • Am Puls der Zeit – Vorwort von Sven Spacey, 9
  • Vergiss den Joker! Vorwort von Michel Gammenthaler, 10
  • Nichts, ausser einem Kartenspiel!, 12
  • Einweisung, 13

1. Der Kartenkünstler im Salon, 17

  • Definition, 19
  • Die Faszination der Salonmagie, 20
  • Historisches, 21
  • Der Salon, 22
  • Die Auswahl der Kunststücke, 26
  • Der Auftritt im Salon, 28
  • Wie man das Unsichtbare sichtbar macht, 30
  • Der Gang ins Publikum, 35
  • Der Applaus, 36
  • Das Drehbuch, 38

2. Zuschauer-Management, 41

  • Der Zuschauer auf der Bühne, 42
  • Die Auswahlkriterien, 45
  • Der erste Schritt, 47
  • Der Umgang mit dem Zuschauer, 49

3. Kartentechniken für Salon & Bühne, 53

  • Das Falschmischen, 55
  • Das «richtige» Mischen, 55
  • Überhandmischen, 55
  • Riffelmischen in der Luft mit Wasserfall, 55
  • Hindumischen, 56
  • Das Falschmischen, 57
  • Das Falschmischen nach G. W. Hunter, 57
  • Das falsche Einschneidemischen, 59
  • Das optische Falschmischen, 61
  • Das falsche Riffelmischen in der Luft, 62
  • Das Falschabheben, 63
  • Das falsche Abheben nach Jennings, 63
  • Das falsche Schwingabheben, 65
  • Das partielle Falschabheben, 67
  • Die Kartenkontrolle, 68
  • Die Kontrolle von einzelnen und mehreren Karten, 68
  • Die Parallel-Volte, 69
  • Die Kontrolle mit Liftmischen, 71
  • Die Kontrolle mit Dribbeln und seitlichem Mischen, 73
  • Die schnelle Kontrolle, 17
  • Die Mehrfachkontrolle nach Dai Vernon, 78
  • Das Forcieren, 82
  • Das klassische Forcieren Light, 82
  • Das Riffelforcieren, 84
  • Das Forcieren mit Hindumischen, 85
  • Die Peek-Force, 87
  • Das Abhebeforcieren, 89
  • Das Ralmieren, 91
  • Das Palmieren nach Vernon, 91
  • Die Einhandpalmage, 93
  • Das Palmieren nach Loewy, 94
  • Das Palmieren von unten, 95
  • Das Kolorieren, 97
  • Das Filieren, 100
  • Das Glissieren, 100
  • Das Dublieren, 103
  • Das Falschgeben, 106
  • Das klassische Filieren, 111

4. Kartenkunststücke für Salon & Bühne, 115

  • Das Kartenhellsehen, 117
  • Und sie ist es doch!, 132
  • Die Metamorphose des Narren, 139
  • Vice Versa... und umgekehrt!, 150
  • Eine Komödie der Irrungen, 158
  • Die Risikovoraussage, 171
  • Die drei Rosen, 181
  • Die Dreifachvorhersage nach Hofzinser, 193
  • Der Bote des Teufels, 202
  • Der Schweizer Poker, 211
  • Die Karte in der Zitrone, 229
  • Nap Hand Deal - Napoleons Spiel, 243
  • Das Kartenstechen, 259

5. Anhänge, 281

  • Déjà-vu, 282
  • Erwähnte und verwendete Literatur, 286