Über 6,5 Millionen Aufrufe seit März 2014 · Ziel für 2019: Über 3 000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Rudolf Deeg

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rudolf Deeg (* 26. Januar 1967 in Rosenheim) ist ein deutscher Zauber-und Origamikünstler.

Leben

Deeg lernte in den 1980er Jahren bei Buchautor Manfred Bacher seine ersten Faltungen.[1] Im Alter von 18 Jahren begann er mit der Zauberkunst und machte sich zum Jahrtausendwechsel als professioneller Zauberkünstler selbstständig.[2] Seine Faszination für beeindruckende Kunst und Fingerfertigkeit brachte Deeg im Jahr 2004 zurück zum Origami.

Inzwischen gehört er zu Deutschlands bekanntesten Origamikünstlern und ist auch international im Einsatz.[3]

Seine selbst designten Modelle werden hauptsächlich von der Tierwelt inspiriert. Seine Werke sind auf und in Büchern zu finden, illustrieren Zeitschriften und Magazine und kommen in Print- und TV-Werbung zum Einsatz.[4]

Weblinks

Nachweise

  1. Biografie auf faltkunst.de
  2. Biografie auf magicimpressions.de
  3. TVtotal Sendung 1552 vom 2. Dezember 2010
  4. Biografie auf faltkunst.de


Wikipedia-logo.png Dieser Eintrag basiert auf dem Artikel Rudolf Deeg, der in der Wikipedia(de) veröffentlicht ist. Unter Versionen sind alle daran beteiligten Autoren aufgeführt..

Somit unterliegt auch dieser Artikel der Creative Commons Attribution-ShareAlike License