Über 6,5 Millionen Aufrufe seit März 2014 · Ziel für 2019: Über 3 000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Robert Albo

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Robert Albo; Foto: W. Witt
Robert Albo mit seinen Publikationen

Robert Albo (* 8. Mai 1932; † 21. Februar 2011) war ein US-amerikanischer Zauberkünstler, Historiker, Sammler und Autor.

Leben

Von Beruf Arzt, beschäftigte sich Albo nebenberuflich intensiv mit der Zauberhistorie. Seine Serie von Buchveröffentlichungen zur Geschichte der Zauberkunst ist seit 1973 auf insgesamt 10 großformatige Bände angewachsen. Sie geben ein nahezu unermessliches Repertoire an Zauberliteratur wieder und dokumentieren anschaulich mit einer Fülle farbenprächtiger Abbildungen die Zauberkunst des 19. und 20. Jahrhunderts:

Veröffentlichungen

  • Oriental Magic of the Bambergs - Vol.I, Kopie 44/1000 1973
  • Classic Magic With Apparatus Vol.Il /Copy 44/1000 1976
  • More Classic Magic with Apparatus Vol. III, 1976
  • Further Classic Magic with Apparatus Vol. IV, 1979
  • Magic - December 19, 1979 - February 29, 1980, The fine Arts Museum of San Francisco Downtown Center 1979
  • Science and Magic - Lawrence Hall of Science University of California, Berkeley, Friday, October 16, 1981 1981
  • Still Further Classicmagic With Apparatusvol. V 1985
  • Magic Supplement 1986
  • Classic Magic Supplement Ii, Vol. Viii 1989
  • Magic of Germany 1990
  • Magic of France 1994
  • Additional Classic Magic Withapparatus/Vol. Ix 1998
  • History and Mystery of Magic, Vol. X 2001
  • Magic Collecting - To be or not be, that is the Collection o. A. ca. 1990
  • Okito - The Magic of Okito o. J. ca. 1985
  • Magic Apparatus - Classic Apparatus from the laboraties of Legerdemain in the * United States 1860 to 1960 o. J. ca. 1990

Quellen

  • Stevens, Amy über Robert Albo, in Genii, Vol. 52, Nr. 1, Juli 1988, Seite 18