Über 8 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Reflector: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Allgemeine Information)
 
Zeile 34: Zeile 34:
 
|}
 
|}
 
[[Bild:Reflector-Innen.jpg|thumb|300px|Seite 46; Archiv: [[Wittus Witt]]]]
 
[[Bild:Reflector-Innen.jpg|thumb|300px|Seite 46; Archiv: [[Wittus Witt]]]]
 
 
 
'''Reflector''' lautete der Titel einer Zeitschrift für Varieté, Cabaret, Circus, Music, die dreisprachig in Istanbul herausgegeben wurde.  
 
'''Reflector''' lautete der Titel einer Zeitschrift für Varieté, Cabaret, Circus, Music, die dreisprachig in Istanbul herausgegeben wurde.  
  

Aktuelle Version vom 25. März 2020, 15:28 Uhr

Reflector
Reflector-Variete.jpg
Land Istanbul
Herausgeber Umum Nesryat
Ersch.Jahr 1939
Letzte Ausgabe unbekannt
Sprache(n) Deutsch/Engl./Franz
Erscheinungsweise wöchentlich (?)
Themen Varieté, Zirkus
Redakteure
o. A.
Seite 46; Archiv: Wittus Witt

Reflector lautete der Titel einer Zeitschrift für Varieté, Cabaret, Circus, Music, die dreisprachig in Istanbul herausgegeben wurde.

Allgemeine Information

Es liegt vor: Heft 33-34, 3. Jahrgang, Istanbul, 18. Januar 1939, Format: 23,5 x 31 cm, 56 Seiten Inhalt plus 4 Seiten Umschlag. Das Layout zeigt drei Spalten, die jeweils für die Sprachen Deutsch, Französisch und Englisch genutzt werden.

Inhalt

  • Seiten 1 bis 3: Bericht über die Lorch-Truppe, eine seiner Zeit bekannte Ikarier-Truppe. Zitat: Die Lorchs sind eine alte »Bankisten«-Familie, Universalkünstler, die dem staunenden Jahrmarktsvolk alle möglichen Künste und Zaubereien vorführten.
  • Seite 3 bis 6: Nachrichten aus aller Welt
  • Seite 7: Verlagsmitteilung, dass der erste Jahrgang mit einem luxuriösen Einband mit 1200 Seiten herausgekommen ist. Ein Nachschlagwerk für die Jahre 1937-38.
  • Seite 7 bis 9: Spielpläne und Programme
  • Seite 10 und 11: Umrechnungstabelle mehrere Währungen, Internationale Wechselkurse
  • Seite 12 und 13: Prgrammankündigung SCALA (Berlin), Januar 1939, u. a. mit Gali Gali, Egyptian Magician.
  • Seite 14 und 15: Programmankündigung GARDEN, CANLI BALK, MAXIM, Istanbul, Januar 1939
  • Seiten 16 bis 56: Künstler-, Varieté- und Zirkus-Anzeigen
  • Seite 46: Anzeigen von Zauberern und Manipulatoren: Rolf Hansen, Trux & Mackie, Maldino, Zaubermeister Kassner, Menito, Zanitino, Effy-Halima, Paperman Papierkiste, Miss Blanche.