Über 6,5 Millionen Aufrufe seit März 2014 · Ziel für 2019: Über 3 000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Pierre Edernac

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pierre Edernac; Foto: Wittus Witt
Pierre Edernach auf der Titelseite der Magischen Welt

Pierre Edernac (* 3. Juli 1919; † 25. Dezember 2011) war ein französischer Zauberkünstler und Dozent.

Leben

Nachdem Pierre Edernac in der Gala-Vorstellungen zum FISM-Kongress 1970 in Amsterdam aufgetreten war, wurde ihm sofort nach seinem Auftritt von dem Besitzer des Cabarets „Crazy Horse“ in Paris, Alain Bernardin, ein Engagement angeboten. Edernac trat jahrelang in diesem renommierten Haus auf. In seinem Solo verwandte er nur ein einziges Requisit: das Seil. Später war er als Dozent vor allem bei jüngeren Zauberern sehr gefragt.

Von 1973–76 war er der Präsident der französischen Zaubervereinigung Fédération Française des Artistes Prestidigitateurs

Quellen