Über 7 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Peter W. Duffie

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Peter W. Duffie(* 15. April 1957 in Glasgow, Schottland) ist ein schottischer Zauberkünstler und Autor, vornehmlich im Bereich der Kartenzauberkunst.

Leben

Als Duffie acht Jahre alt war, begann er sich für das Zaubern zu interessieren. Er war vor allem Schüler von Roy Walton.

Duffie ist ein kreativer Zauberkünstler, der eine Reihe von Fachbüchern und etliche Kunststückbeschreibungen in Zauberzeitschriften veröffentlicht hat.

Literatur (Auswahl)

  • Alternative Card Magic, 1982, 33 Seiten, zusammen mit Jerry Sadowitz
  • Contemporary Card Magi, 1984, 47 Seiten, zusammen mit Jerry Sadowitz
  • Close-up to the Point, 1984, 30 Seiten
  • Quartet, 1986, 16 Seiten
  • Inspirations, 1987, 119 Seiten, zusammen mit Jerry Sadowitz
  • Imagine, 1991
  • Obsession, 1992
  • Ulterior Motifs, 1992
  • Duffie’s Card Compulsions, Kaufman, 1995, 269 Seiten

WEB-Links